... ...
START . ARCHIVE . ABOUT . GB . CONTACT . ABO

Sasa . Patrick . Jan

huaa..
solang ich noch unter den lebenden weile (wer weiss wielang noch..) sollte ich mich vielleicht mal wieder zu wort melden.

scotland = quite lovely, even in winter
sogar das wetter war wohl besser als hier. ja doch, war alles recht hübsch!
viele schafe, zottelige kühe (hamish ♥ ), haggis, einöde, whisky und natürlich bagpipes.
den schottischen akzent zieh ich auf jeden fall dem yorkshire akzent vor (ich glaub ich kann keinen von da heiraten "äh?!?.... what the hell did you say?!"), den australischen akzent find ich äusserst sexy. ich als einzige deutsche in einem midi-bus voller australier, amis und kanadier....irgendwann sollte man mal die nationalhymne seines landes singen und ich konnte mich beim besten willen nicht an den text erinnern?! ein glück, so wurde wenigstens keiner verletzt...die tour durch die highlands war auf jeden fall ziemlich lustig....tolle, nette leute dabei! die eine, laurie....arbeitet in L.A. an irgendwelchen sets von serien....und auch bei der tollsten serie überhaupt!!! gilmore girls! ha! einfach unglaublich was man immer so für leute kennenlernt.
wir mussten auch irgendwelche kilts anziehn und betrunken über meterhohe steinmauern klettern was mir wieder ein besonders tolles souvenir bescherrt hat...nen hübschen bluterguss am oberschenkel...mal wieder.

und neuerdings geht mir wohl nun der mackenzie poltergeist vom greyfriars kirkyard nach...dem ich einfach mal die schuld für meine grausige erkältung gebe und der sicher auch daran schuld ist, dass mein flug eine stunde verspätung auf dem heimweg hatte!

mh ja, edinburgh is hübsch. london aber aufregender.. ;>
irgendwie hatt ich leichte probleme mein ganzes geld zu verprassen...paar cds gekauft dies eben grad günstig oder als exclusive virgin edition gab...nix weltbewegendes, nur arctic monkeys super-whatever-edition, the strokes first impression.. limited edition oder so, franz ferdinand, the strokes, bloc party alben (jetzt müsst ich nur noch ne funktionierende stereoanlage haben um mal irgendwelche cds anhören zu können)...hachja...toll, ne...und paar aufregende bücher...wyrd sisters von pratchett, nen schottisches kochbuch (ja weil haggis fand ich so toll *hust*) the princess bride von goldman, london von rutherfurd und so UND the libertines bound together weils grad im angebot war. ;P

ja und nen ganzen haufen schrottige souvenirs hab ich auch mit nachhause geschleppt...wobeis eigentlich größtenteils irgendwelcher alkohol war, also wenigstens nicht allzu sinnlos.

tjaja...keine ahnung, ich könnt noch ewig viel erzählen, nessi ham wir nich gesehn aber es gibt nicht nur ein son ding...nein...es gibt 18! aber die waren wohl grad alle auf familienfeier oder so...egal!

ich werd jetzt ne halbe packung paracetamol einwerfen und mich aufs sofa zurückziehen.
achja, für fotos bitte hiiiiier entlang!
23.3.06 17:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de